item2g1
News

26. Internationales Mastersmeeting der SU citynet@ Hall, 11./12. Juli 2015, Hall

12. Juli 2015

An die 160 Mastersschwimmer und -schwimmerinnen aus über 50 Vereinen nahmen an der 26. Auflage des Internationalen Mastersmeeting der SU citynet@ Hal teill. Wie bereits in den vergangenen Jahren war das Teilnehmerfeld wieder mit Medaillengewinnern bei Welt- und Europameisterschaften gespickt und entsprechend toller Mastersschwimmsport wurde in allen Altersklassen gezeigt.

Österreichische Meister über 800m Freistil wurden Jana Petris (AK 35), Monika Messner (AK 40), Nadja Kurz (AK 45), Christian Speckbacher (AK 40) und Josef Jedliczka (AK 70). Vizemeistertitel holten sich Nadine Hainz (AK 30) und Elisabeth Klotz-Bair (AK 45).

Weitere Siege, Top-3-Platzierungen und tolle Zeiten erzielten in der AK 30 Nadine Hainz (2. 50m Freistil), Carmen Stöggl (1. 50m Brust) und Elisabeth Pfeifhofer (2. 50m Brust), in der AK 35 Jana Petris (2. 50m Freistil, 3. 200m Lagen, 2. 200m Freistil und 2. 50m Schmetterling) und Stefanie Pupeter (4. 800m Freistil), in der AK 45 Elisabeth Klotz-Bair (2. 50m Freistil, 3. 50m Brust), Nadja Kurz (1. 50m Brust; 2. 50m Schmetterling), Karin Mutschlechner-Nigg (3. 50m Freistil, 2. 50m Rücken), in der AK 70 Waltraud Staudigl (3. 50m Freistil, 3. 50m Rücken); sowie bei den Herren in der AK 40 Oliver Giner, Christian Speckbacher (3. 50m Freistil, 3. 50m Schmetterling, 1. 200m Freistil), Martin Triendl (2. 50m Rücken), in der AK 45 Markus Prackwieser und Andreas Stutter, in der AK 70 Josef Jedlizcka (3. 50m Freistil, 1. 200m Freistil) und in der AK 80 Anton Schuster (3. 50m Freistil, 2. 50m Rücken). Tomas Hajek verstärkte die Lagenstaffel der Herren in der AK 240 u.ä., die ebenso wie die Lagenstaffeln der Damen in den AK 120-159 und 160-199, die Lagenstaffel der Herren (AK 160-199) und die beiden Freistil-Mixed-Staffeln (AK 160-199 und AK 240 u.ä.) siegreich blieb.

Abschließend wieder ein großes Dankeschön an alle Helfer, ohne deren tatkräftiger Mitarbeit die Organisation und Durchführung der Veranstaltung nicht möglich wäre, und an alle Sponsoren für die großzügige Unterstützung.


Galerie

Gesamtergebnis Masters Hall 2015
Ergebnisse SU citynet@ Hall
Medaillenspiegel
Leistungsmedaille.xlsx
Masters Hall 2015.lxf
item1a1
item2c3 item2h3 item2f1 item2e1 item2b1 item2h2 item2c4 item2g1