item2g1
News

28. Internationales Mastersmeeting der SU citynet Hall, 8./9. Juli 2017, Hall

9. Juli 2017

168 Mastersschwimmer und -schwimmerinnen aus 54 Vereinen und 13 Nationen (Schweiz, Ungarn, Slowakei, Tschechische Republik, Deutschland, Syrien, Weißrussland, Russland, Israel, Ukraine, Frankreich, Rumänien und Österreich) fanden nach Tirol, um an der 28. Auflage des Internationalen Mastersmeeting der SU citynet Hal teilzunehmen. Somit war das Mastersmeeting so international wir noch nie zuvor! Zahlreiche Medaillengewinner bei Masters-Großereignissen waren im Starterfeld zu finden und nutzten den Wettkampf, um sich auf die anstehenden Weltmeisterschaften in Ungarn vorzubereiten.

Österreichische Meister wurden Alexander Buchner (AK 35; 200m Freistil), Josef Jedliczka (AK 70; 200m Freistil), Nadja Kurz (AK 45; 800m Freistil) und Monika Messner (AK 40; 200m Lagen, 800m Freistil und 200m Freistil). Zur Silbermedaille schwamm Josef Jedliczka (AK 70; 800m).

Weitere Siege, Top-3-Platzierungen und tolle Zeiten erzielten in der AK 35 Carmen Stöggl (2. 50m Freistil) und Alexander Buchner (1. 50m Freistil, 1. 50m Rücken, 50m Brust, 50m Rücken), in der AK 40 Angelika Bauer (4. 50m Freistil, 2. 50m Schmetterling, 2. 50m Brust, 4. 50m Brust), Jana Petris (1. 50m Freistil, 1. 50m Rücken, 2. 50m Schmetterling) und Christian Speckbacher (1. 50m Freistil, 1. 50m Rücken, 1. 50m Schmetterling), in der AK 45 Elisabeth Klotz-Bair (4. 50m Freistil) und Markus Prackwieser (4. 50m Freistil), in der AK 50 Andreas Stutter (2. 50m Rücken, 3. 50m Brust), in der AK 55 Rupert Plattner (5. 50m Freistil), in der AK 60 Tomas Hajek (1. 50m Freistil, 2. 50m Rücken) und Anton Kasenbacher (8. 50m Freistil, 5. 50m Schmetterling), und in der AK 75 Waltraud Staudigl (2. 50m Freistil, 2. 50m Rücken).

Als Showeinlage zeigten die Synchronschwimmerinnen der SU citynet Hall ihr Können. 8 Mädchen boten eine Darbietung zu "Conquest of Paradise" und Jana Petris zeigte ihr Pflicht- und Kürprogramm für die Masters-WM in Budapest.

Abschließend wieder ein großes Dankeschön an alle Helfer, ohne deren tatkräftiger Mitarbeit die Organisation und Durchführung der Veranstaltung nicht möglich wäre, sowie an alle Sponsoren für die großzügige Unterstützung.

Ergebnisse

Medaillenspiegel

Leistungsmedaille

Lenex-Datei

DSV-Datei


Galerie

item1a1
item2c3 item2h3 item2f1 item2e1 item2b1 item2h2 item2c4 item2g1