2024

2024 · 14. Juli 2024
Die Premiere das Achensee Langstreckenschwimmen fand bei tollen Bedingungen statt. Zeitig um 7:30 wurden die gut 100 Schwimmer:innen auf die 9km lange Strecke geschickt. Viel Zeit, das schöne Panorama zu bewundern, blieb nicht, denn es wurde von Beginn an Tempo gemacht. Chiara Fritz leistete bei den schnellsten Damen 8km Führungsarbeit, wurde kurz vor dem Ziel aber leider von ihren Konkurrentinnen überholt und belegte am Ende mit nur 4 Sekunden Rückstand den 3. Rang bei den Damen. Herzliche...
2024 · 10. Juli 2024
Am Dienstag, 9. Juli, fand der TAG DER OFFENEN TÜR im neu eröffneten Schwimmbad Hall statt. In diesem Rahmen machte auch die Radio Tirol Sommerfrische im Schwimmbad Station. Die SU citynet Hall bot ein buntes Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene unter Anleitung von Andreas Messner, Laurin Ortner, Jonas Messner, Lisa Ebster, Theresa Danzer, Armella Guth und Alina Turanovic. Katharina Zirngast gab Tipps zum sicheren Schwimmbadbesuch. Besonderes Highlight waren die Vorführungen der...
2024 · 08. Juli 2024
Es waren spannende Tage bei den European Aquatics Masters Championships in Belgrad. Tolle Ergebnisse mit teilweise sehr knappen Entscheidungen, neue Bekanntschaften und viele gute Eindrücke von Belgrad bleiben in Erinnerung. Als "warm up" für die Open Water Bewerbe schwammen Elisabeth Klotz-Bair und Monika Messner 100m Freistil im Becken und erzielten jeweils Rang 8 in ihren Altersklassen. Tags darauf fand der 1,5km Freiwasserbewerb statt. Nina Nagele schwamm auf Rang 11 und Monika Messner...
2024 · 01. Juli 2024
Vom 28. Juni bis 2. Juli fanden in Cottonera auf Malta die Junioren Europameisterschaften im Artistic Swimming statt. Im fünfköpfigen Aufgebot des Österreichischen Schwimmverbands waren mit Christina Schiemer und Lina Schwantner auch zwei Aktive der SU citynet Hall. Unglaubliche fünf Tage verbrachten Christina und Lina auf Malta. Bei den Jugendeuropameisterschaften (JEM) vom 28. Juni bis 2. Juli vertraten sie Österreich in der Kategorie Duett free und sammelten wertvolle Erfahrungen und...
2024 · 01. Juli 2024
Am letzten Juni-Wochenende konnte die SU citynet Hall ein sehr erfolgreiches Abschneiden bei den Tiroler Meisterschaften 2024 feiern. Mit 46 Aktiven wurde die drittgrößte Abordnung aller Vereine gestellt und konnte auch im Medaillenspiegel der Vereine wurde über alle Altersklassen verteilt mit 76mal Edelmetall (43 Gold / 19 Silber /14 Bronze) der dritte Rang belegt. Meistertitel und Medaillen in den diversen Altersklassen gingen an: Jakob Astner (AK 12) 1. 200m Freistil, 200m Schmetterling,...
2024 · 28. Juni 2024
Am 27. Juni 2024 wurde das Haller Schwimmbad nach der Sanierung feierlich eröffnet ... ein toller Moment für ganz Hall und besonders natürlich für die SU citynet Hall. Wir freuen uns darauf, dort zu trainieren und auch den ein oder anderen Wettkampf dort zu veranstalten. Das Schwimmbad hat einen großen gesellschaftspolitischen Mehrwert als Treffpunkt für alle Generationen, als Ort für Freizeitspaß und als Sportstätte. Dafür geht ein herzliches Dankeschön an die Stadt Hall! Ein...

2024 · 24. Juni 2024
Beim widrigsten Bedingungen belegte Nina Nagele beim Vollmondschwimmen im Chiemsee Rang 2 in der Altersklasse Masters 2 weiblich. Herzliche Gratulation!
2024 · 09. Juni 2024
Das Finale des ASVÖ Kids Swim Cup 2023/24 fand in Lienz statt. Die SU Osttirol war ein perfekter Gastgeber und das Dolomitenbad in Lienz eine tolle Wettkampfstätte. Die SU citynet Hall war mit 25 Nachwuchsschwimmer:innen in Lienz dabei, die allesamt ausgezeichnete Leistungen zeigten. Mit 28 Platzierungen (11 Gold/10 Silber/7 Bronze) in den Top 3 belegte die SU Hall im Medaillenspiegel der Vereine den zweiten Rang. Mit Magdalena, Tobias, Anton, Paul, Simon, Max, Matilda, Florentina, Maja, Max...
2024 · 09. Juni 2024
Beim Waginger See Langstreckenschwimmen holte Nina Nagele in der Klasse Masters 2 Gold und war viertschnellste Dame. Herzliche Gratulation!
2024 · 02. Juni 2024
Die Premiere des 1. Raiffeisen Schwimm-Meeting des WSV St. Johann stand leider an allen vier Wettkampftagen im Zeichen von kaltem und nassem Wetter. Mit Wärmemänteln, Mützen, Gummistiefeln und Schlafssack ausgerüstet zeigten sich die Schwimmer:innen aber wetterfest und konnten tolle Leistungen abrufen. Gratulation an alle Aktiven und Dankeschön an die Eltern fürs Anfeuern und Aufwärmen! Danke auch an den WSV St. Johann für den top-organisierten Wettkampf … wir freuen uns auf die 2....

Mehr anzeigen