2021

2021 · 22. Juli 2021
Voller Tatendrang waren Theresa Danzer, Tamara Hutter und Jonas Messner an den Chiemsee aufgebrochen, um am Vollmondschwimmen teilzunehmen. Doch die Anreise erfolgte durch Starkregen und heftigen Gewittern. Und so erfolgte um 21.30 nicht der Start, sondern leider die Absage des Bewerbs. Trotzdem ein großes Dankeschön an das Veranstalterteam, die alle Teilnehmer laufend hinsichtlich der Wettersituation informierte und mit unzähligen Einsatzkräfte der Wasserrettung bereit für einen tollen...
2021 · 22. Juli 2021
Vier Tage lang schwammen im St. Pöltner Citysplash Österreichs Nachwuchs-SchwimmerInnen um nationale Meisterehren. Von der SU citynet Hall waren Semjon Badergruber, Jonas Grießenböck und Jonas Magerle am Start. Freitag, 23. Juli 2021, Vorläufe: Semjon Badergruber qualifiziert sich in der AK 16 über 200m Rücken als 6. für den Endlauf. Jonas Magerle schwimmt über 200m Freistil und 200m Rücken im Bereich seiner Bestzeiten und belegt die Ränge 17 bzw. 9. Jonas Grießenböck wird über...
2021 · 17. Juli 2021
Mit dem Seecrossing im Rahmen des Triahtlon-Wochenendes in Oberturm wurde die Open-Water-Saison für die SU citynet Hall eröffnet. Am vergangenen Freitag stand beim Seecrossing über drei Kilometer Freiwasserschwimmen durch den Obertrumer See der dritte Durchgang des arena Alpen Open Water Cups auf dem Programm. Nach einem Jahr Zwangspause galt es die altbekannte Strecke vom Strandbad Seeham zum Wasserausstieg Seespitz in Obertrum zu bewältigen.155 Aktive versammelten sich im Wasser, ehe...
2021 · 05. Juli 2021
Der "Mad Wave Open Water Awards 2020" ging zweimal nach Hall. Theresa Danzer wurde in der Juniorenklasse mit dem Award ausgezeichnet und in der Mastersklasse ging der Award an Monika Messner. Mehr lesen ...
2021 · 05. Juli 2021
Bei den Tiroler Meisterschaften 2021 musste das Team der SU citynet Hall leider krankheits- und verletzungsbedingt etwas dezimiert antreten und auf aussichtsreiche Medaillenhoffnungen verzichten. Trotzdem ging insgesamt 38mal Edelmetall nach Hall (7 Gold / 18 Silber / 13 Bronze). Für eine Medaille in der Allgemeine Klasse konnte Semjon Badergruber (100m Rücken) sorgen. Für die Goldenen in den Nachwuchsklassen sorgten Jakob Astner, Max Vill, Maximilian Scharf, sowie Andreas Messner, Giseal...

2021 · 28. Juni 2021
Bei den Mannschafts- und Mehrlagenwettkämpfen der Schülerklasse (Jg 2009-2012) wurden die besten Allroundler und die besten Mädchen- und Knabenmannschaften Österreichs und Tirols ermittelt. Auf dem Programm standen die 50m Schmetterling, 100m Brust, 200m Rücken, 200m Lagen und 400m Kraul, sowie die Kraul- und Lagenstaffel. Mit jedem Start wurden Punkte für die Mannschafts- und Einzelwertung gesammelt. Die Jungenmannschaft (Jakob Astner, Benjamin Becker, Philipp Fitz-Höfer, Benedikt...
2021 · 23. Juni 2021
Am Samstag, 26. Juni 2021, gaben unsere Synchro-Girls um 14.00 im Haller Freibad eine Synchro-Show. Zu sehen gab es die Küren von Combo, Duett und Soli, sowie das Solo von Trainerin Jana Petris. Bei toller Stimmung trat die Combo mit Linettt Buchberger, Emily Fürnholzer, Natalie Geisler, Johanna Kröll, Emma Laimer, Ella Matijasevic, Anna Petris und Christina Schiemer als aktuell Österreichische Vizemeister der Schülerklasse zur Musik von "Grease" auf. Weiters gab es das Duett der...

2021 · 20. Juni 2021
In den Kalenderwochen 23 und 24 wurden für die drei ersten Klassen der VS Stiftsplatz Schwimmwochen angeboten. Trotz des mäßigen Wetters in der ersten Woche hatten alle Kinder eine Riesenfreude sich im Wasser zu bewegen. Insgesamt waren 7 SchwimmlehrerInnen im Einsatz, die ihre eigene Begeisterung fürs Schwimmen an die Kinder weitergaben. War bei einigen der erste Wasserkontakt noch etwas zögerlich, hatten am Ende der Woche alle großen Spaß am Mattenlaufen. Für alle gab es nach dem Kurs...

2021 · 14. Juni 2021
Katarina Andric, Semjon Badergruber, Benjamin Fuchs und Sara Plattner waren bei den Tiroler Sprintmeisterschaften am Start. Alle vier Aktiven erzielten durchwegs Bestzeiten und Semjon Badergruber schwamm als Dritter über 50m Rücken aufs Siegerpodest.
2021 · 06. Juni 2021
Vom 3. bis 6. Juni fanden erstmals gleichzeitig an 14 Standorten in Graz die Sport Austria Finals statt. Rund 3000 Athletinnen und Athleten aus 24 Sportverbänden trugen unter Einhaltung aller Corona-Maßnahmen ihre Meisterschaften aus oder ermittelten wie im Wasserball ihre Cupsieger. Der OSV war bei diesem historischen Sportfest der Superlative mit den Sparten Wasserball (Cup 2021), Synchronschwimmen und Wasserspringen im Einsatz. So wurden die 10. Int. Österr. Staats-, Junioren und...

Mehr anzeigen