· 

Österr. Meisterschaften im Eisschwimmen, 7. Jänner 2023, Altenwörth

Am vergangenen Wochenende fanden die österr. Meisterschaften im Eisschwimmen im Donau-Altarm in Altenwörth (NÖ) statt. Ohne Kälteschutz und nur in Badehose und mit Badekappe und Schwimmbrille schwammen die Sportler:innen verschiedene Distanzen im Eiswasser bei 5°C Wassertemperatur. 
Gerald DARINGER schwamm in der Königsdisziplin über 1.000m Freistil zum österr. Meistertitel. „Bei fast frühlingshaften Lufttemperaturen und perfekter Organisation durch den Veranstalter (Anm. „Freizeitverein Altenwörth“) konnte ich sogar meine persönliche Schallmauer von 16 Minuten durchbrechen. Diese Woche geht es nun zur WM im Eisschwimmen. Die Vorbereitung stimmt“, so der Extremsportler der SU citynet Hall. Weiters holte er sich den Vizemeistertitel über 250m Freistil.
Daringer hat einen von 6 Startplätzen und darf diese Woche bei der IISA Weltmeisterschaft im Eisschwimmen der International Ice Swimming Association in Samoens in Frankreich unser Land Österreich vertreten. Mit 42 Nationen und über 500 Eisschwimmer:innen aus aller Welt geht es hier in allen Schwimmdisziplinen und über verschiedene Distanzen von 50m bis 1.000m um begehrtes Edelmetall.
Bericht: Gerald Daringer